29.10.2014

Salzburger Klosterwoche

22.-30. November 2014

Zielgruppe:
Männer, die sich für das Ordensleben interessieren und sich überlegen, ob Kapuzinerwerden für sie eine mögliche Lebensperspektive ist.

Gemeinsam Klosteralltag, Gebetszeiten, Gespräche, Arbeits- und Erholungszeiten erleben.

Inhaltliche Themen:
Franz von Assisi – Geschichte der Kapuziner – Leben als Kapuziner – Wie wird man Kapuziner

Anmeldung:
bis 16.11.2014. Kost und Logis frei. Wer diese Woche mitmachen möchte, soll wirklich auch die ganze Woche bleiben können.

Anmeldung und mehr Infos bei
Bruder Bernd Kober
Tel: +43 (0)662-873 563-19
bernd.kober@kapuziner.org
Kapuzinerberg 6, A-5020 Salzburg

 

26.10.2014

Abschied von Bruder Jürgen Maria

Br. Jürgen Maria

Bruder Jürgen Maria verlässt das Kloster Stühlingen.

Seine Koffer hat er bereits gepackt. Bruder Jürgen Maria wird nach Frankfurt am Main umziehen. Als Priester wird er dort unsere Brüder im "City-Kloster" zu unterstützen. Nach vier Jahren in Stühlingen heißt es für uns nun Abschiednehmen. Auch ihr könnt euch von Bruder Jürgen Maria persönlich verabschieden: heute (Sonntag) nach der Rosenkranzandacht um 15:00 oder nach der Eucharistiefeier um 18:00 Uhr.

Unser Konvent im Mitlebekloster bekommt bereits in zwei Wochen wieder Verstärkung.




25.10.2014

Sr. Erika im Interview

„Das Gebet gibt mir Kraft“

Schwester Erika Eisenbarth ist die neue Generaloberin der Franziskanerinnen von Reute bei Bad Waldsee. Als Kloster-Managerin sieht sie sich jedoch nicht. Im Gespräch mit Moderatorin Thea Thomiczek erzählt sie, welche Herausforderungen sie dennoch meistern will.

Sr. Erika im Gespräch bei SWR4

24.10.2014

Wie versprochen hier ein paar Fotos aus der "Woche der Natur und Schöpfung"

20.10.2014

Woche der Natur und Schöpfung

Ihr sagt uns immer wieder, wie gerne ihr in unserem Garten arbeiten und welch guter Ausgleich das Erleben der Natur und Schöpfung ist. Deshalb haben wir auch in diesem Herbst wieder die "Woche der Natur und Schöpfung" angeboten.

 

Zwölf Gäste packten tatkräftig und super motiviert an und brachten den Klostergarten wieder auf Vordermann. Impressionen von der Gartenarbeit folgen in kürze...

 

 

10.09.2014

Schwester Erika M. Eisenbarth wird zur Generaloberin gewählt

Die Franziskanerinnen von Reute wählten am 08.09.2014 eine neue Generalleitung. Als Generaloberin wurde Sr. Erika M. Eisenbarth und als Generalrat, Sr. Sonja Maria Hipp, (Generalvikarin), Sr. Mirjam Engst, Sr. M. Barbara Winter, Sr. Maria Hanna Löhlein und Sr. M. Andrea Müller gewählt. Die von Weihbischof Thomas Maria Renz geleitete Wahl wurde von Bischof Dr. Gebhard Fürst bestätigt.
Sr. Erika M. wird mit den Generalrätinnen die Gemeinschaft der Franziskanerinnen von Reute, derzeit 350 Schwestern in Deutschland, Indonesien und Brasilien, die kommenden sechs Jahr leiten.
Für sie bedeutet dies, dass sie Ende September 2014 vom Kloster zum Mitleben Stühlingen Abschied nimmt und in das Mutterhaus nach Reute (bei Bad Waldsee) umzieht. Sr. Erika M. war insgesamt 5 1/2 Jahre Konventsmitglied und stellvertretende Leiterin des Klosters zum Mitleben. Wir danken ihr für diese gemeinsame Zeit und wünschen Ihr für die verantwortungsvolle Aufgabe ein hörendes Herz und Gottes
Hl. Geist.
Vergelts Gott sagen wir allen Gästen, die die Franziskanerinnen von Reute während des Generalkapitels und darüber hinaus im Gebet begleitet haben und weiter begleiten werden.

Bild von links nach rechts: Sr. Maria Hanna Löhlein, Sr. Mirjam Engst, Sr. Erika M. Eisenbarth, Sr. Sonja Maria Hipp, Sr. M. Andrea Müller, Sr. M. Barbara Winter


Film über das Kapuzinerkloster Stühlingen

Martin Reißmann und Tina Tansek, zwei Studenten von der Bayerischen Akademie für Fernsehen (BAF) in München, drehten vom 2. bis 8. Juni 2014 ihre große Abschluss-Reportage über das Leben im Kloster in Stühlingen.

 

« Oktober - 2014 »
MDMDFSS
 0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282931