Wozu wir einladen

Wir laden Sie ein, mit uns zu leben: Wir beten gemeinsam, teilen Arbeit und Mahlzeiten. So bilden wir eine christliche Gemeinschaft im Geist des heiligen Franziskus von Assisi. Sie sind nicht nur Zuschauer, sondern nehmen aktiv teil an unserem Alltag.

 

Wir sind Franziskanerinnen von Reute und Kapuziner – Schwestern und Brüder katholischer Ordensgemeinschaften. Im Kloster Stühlingen leben wir als geschwisterliche Gemeinschaft nach dem Evangelium – zusammen mit den Menschen, die zu uns kommen.

 

Als unser Gast sind Sie in einem Einzelzimmer mit einfacher Ausstattung untergebracht. Mit Ihrer Anmeldung entscheiden Sie sich, für eine Woche mit uns zu leben. An- und Abreisetag ist Samstag (Anreise 16-17 Uhr, Abreise bis 11 Uhr). In der Regel gelten drei Wochen als Höchstdauer für das Mitleben in unserm Haus. Wir setzen ein Mindestalter von 18 Jahren voraus und können Gäste bis zum 75. Lebensjahr aufnehmen.

 

Wenn Sie sich auf unseren Tages- und Wochenrhythmus einlassen können und eine Offenheit für den christlichen Glauben mitbringen, wenn Sie nicht nur Zuschauer sein, sondern unser Leben mitleben und mitgestalten möchten, sind Sie herzlich willkommen. Gleich welchen Geschlechts, welcher Konfession, Religion oder Nationalität.

 

Die Wochen zum Mitleben finden Sie hier.

 

 

 

Thematische Wochen

 

Mit den Thematischen Wochensetzen wir gewisse inhaltliche Akzente. Sie dürfen nicht mit einem Seminarangebot verwechselt werden. So wird das jeweilige Thema in der Regel in den Gebetszeiten am Mittag und am Tagesabschluss aufgegriffen. An den Nachmittagen werden die Angebote passend zum Thema gestaltet. Der den Wochen zum Mitleben zugrundeliegende Tages- und Wochenrhythmus mit den Gebetszeiten, der Arbeit am Vormittag und den Angeboten bzw. der Freizeit am Nachmittag sowie dem Stillen Tag bleibt unverändert.

 

 

 

Was das Mitleben im Kloster kostet

 

Das Kloster zum Mitleben finanziert sich durch Spenden.
Zur Orientierung empfehlen wir einen Beitrag von

 

Ermäßigter Beitrag: 25,00 EUR pro Tag
Normalbeitrag: 45,00 EUR pro Tag
Solidaritätsbeitrag: 90,00 EUR pro Tag

 

zuzüglich 25,00 EUR Anmeldegebühr. Durch den Solidaritätsbeitrag können Sie Gästen mit geringeren finanziellen Möglichkeiten das Mitleben im Kloster ermöglichen. Gerne stellen wir Ihnen eine Spendenquittung aus.

 

 

 

Anmeldung

 

Anmelden können Sie sich per Telefon oder Mail.
Damit die Anmeldung verbindlich ist, bitten wir darum, zwei Wochen vor Anreise eine Anmeldegebühr von 25,00 Euro auf unser Konto zu überweisen.
(Verwendungszweck: Anmeldung und Ihr Name).

 

 

 

Was Sie unbedingt brauchen

 

Kleidung und Wäsche passend zur Jahreszeit
Handtücher
Wecker
Hausschuhe
Arbeitskleidung
Dinge des persönlichen Bedarfs

Termine zum Mitleben

  • 19.12.2017 - 26.12.2017
    Weihnachts-Woche

    Weihnachten. Die Geburt Jesu Christi. Das Fest feiern zusammen mit der Klostergemeinschaft.

  • 27.12.2017 - 2.1.2018
    Silvester-Woche

    Altes zurücklassen – Neues in den Blick nehmen. Den Jahreswechsel in besinnlicher Atmosphäre feiern.

  • 10.2.2018 - 17.2.2018
    Woche zum Mitleben

    Eine Woche zum Mitleben, Mitbeten und Mitarbeiten im Kloster Stühlingen.

Musik im Kloster

Keine kommenden Termine vorhanden.

Pin It on Pinterest

Share This