Eiko Maria Yoshimura

erhielt nach ihrem Studium Privatunterricht bei Marie-Claire Alain in Paris und bei Wolfgang Rübsam in Saarbrücken. Ferner absolvierte sie ein Gaststudium bei Martin Sander in Heidelberg. Sie gab internationale Konzerte und gewann beim internationalen Orgelwettbewerb 2009 in Biarritz den 1. Preis und den Publikumspreis. Sie ist Organistin am Dom von St. Blasien und in Menzenschwand und übernimmt gelegentlich Vertretungsdienste am Freiburger Münster bei Mittagsmeditationen und Eucharistiefeiern.

In unserer Konzertreihe “Musik im Kloster” tritt sie am 9. Mai 2015 zusammen mit der Posaunistin Mayumi Shimizu auf.

Pin It on Pinterest

Share This