Musik im Kloster 2018 – die Konzertreihe beginnt

Nach der Winterpause startet heute Musik im Kloster in die Konzertreihe 2018. Den Auftakt macht das Streichquartett am Hochrein mit dem Werk “Sieben letzte Worte des Erlösers” von Josef Haydn.

Am 19. Mai folgt das Frühlingskonzert “All You need is Love” mit dem Sunrising-Chor aus Tühlingen Bettmaringen unter Beteiligung des Kinderchores Wilde Sonnen. Im Juli erwartet Sie das Orgelkonzert “Toccata und Fanfare” des Freiburger Kirchenmusikers Michael Reiling. Er spielt Werke von Pampani, Dubois, Martini, Bélier, Young und Willscher. Den Abschluss der diesjährigen Konzertreihe macht im Herbst das Ensemble BernauBarock. “Europäische Barockmusik” gespielt von Cembalo, Bariton, Violine und Blockflöte.

Alle Konzerttermine finden Sie hier.

Fotos: Streichquartett am Hochrein
Titelbild: Providence Doucet auf Unsplash

Termine zum Mitleben

  • 30.6.2018 - 7.7.2018
    Woche zum Mitleben

    Eine Woche zum Mitleben, Mitbeten und Mitarbeiten im Kloster Stühlingen.

  • 7.7.2018 - 14.7.2018
    Woche zum Mitleben

    Eine Woche zum Mitleben, Mitbeten und Mitarbeiten im Kloster Stühlingen.

  • 21.7.2018 - 28.7.2018
    Woche mit Impulsen zur Selbstvergebung und Selbstannahme

    In dieser Woche leben die Gäste ganz normal mit.

    Der Psychologe und Therapeut Mario Häring und Bruder Laurentius geben an den Nachmittagen als Angebot Impulse zum Thema Selbstvergebung und Selbstannahme, die zur persönlichen Reflexion eine Hilfestellung und Anregung geben.

Musik im Kloster

  • 14.7.2018 - 17:00
    Toccata und Fanfare

    Orgelkonzert

    mit Werken von Pampani, Dubois, Martini, Bélier, Young, Willscher u.a.
    mit Kirchenmusiker Michael Reiling, Freiburg

  • 29.9.2018 - 17:00
    Europäische Barockmusik

    mit dem Ensemble BernauBarock
    Albrecht Barth, Blockflöte; Antje Niedecken, Violine; Berthold Weiger, Bariton; Ursula Waeschle-Weiger, Cembalo

Pin It on Pinterest

Share This